Er ist der HeilandEr ist der Heiland

Einheit: Er ist der Heiland

Enthält: 2 Bausteine
Materialarten: Erzählung (für Jüngere) (1), Erzählung (für Ältere) (1)
Zielgruppen: Große im KiGo (11 bis 15), Grundschulkinder (6 bis 11), Kleine im KiGo (3 bis 6)
Meta-Thema: Engel, Weihnachten
Heft: Ev. Kiki 2022 / 4
Bibelstelle: Lukas 2,11
Lukas 2,11

11denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Zum Text / Zum Thema

  • Die Hirtensz

    Vorschau:

    Zum Text / Zum Thema

    • Die Hirtenszene der Weihnachtsgeschichte nach Lukas 2 ist beliebt bei Krippenspielen. Doch Idylle darf man sich dabei nicht vorstellen. Zwar waren Hirten nicht die Außenseiter, als die sie oft dargestellt werden, dennoch mussten auch sie ihren Unterhalt hart verdienen.
    • Mitten in ihrer Nachtroutine wird es plötzlich hell. Es ist unerklärlich, was da passiert. Und so muss der Engel auch erst einmal beschwichtigen: »Fürchtet euch nicht!« Das ist das erste: Die Angst muss weg. Erst dann kann das Herz auch die Botschaft aufnehmen: »Euch ist heute der Heiland geboren.«
    • Die Hirten werden direkt angesprochen: »Jesus ist der Heiland für euch.« Damit lässt der Engel keinen Zweifel, dass die Weihnachtsbotschaft ihnen gilt.
    • Wie stark dieser Eindruck von Licht, Engel und Botschaft ist, erkennt man daran, dass die Hirten sich sofort auf den Weg machen und zur Krippe eilen. Sie müssen selbst sehen, was ihre Ohren gehört haben.
    • Die Hirten sind die ersten, die in der Heiligen Nacht an der Krippe stehen. Die Botschaft vom Kind in der Krippe hat sie so berührt, dass sie ihr Wissen auch Maria mitteilen: »Euer Kind Jesus ist der Heiland für alle!«
    • Die Hirten erzählen die gute Nachricht allen weiter, die ihnen begegnen.
    • Viele Elemente der Verheißungen Jesajas finden sich bei Lukas wieder.

    Info: Das griechische Wort »Soter« bedeutet »Heiland«, »Retter«, »Helfer«, »Erlöser«.

    ...
  • Autor: Josef Herbasch
  • © Württ. Evang. Landesverband für Kindergottesdienst e.V.

Einheit kaufen