Gott schenkt seinen Geist (Himmelfahrt & Pfingsten)Gott schenkt seinen Geist (Himmelfahrt & Pfingsten)

Einheit: Gott schenkt seinen Geist (Himmelfahrt & Pfingsten)

Enthält: 1 Baustein
Materialart: Corona-Ideen (1)
Zielgruppen: Familien, Große im KiGo (11 bis 15)
Themenstellungen: Himmelfahrt, Pfingsten

Diese Erzählung ist einen auf sieben Abschnitte komprimiert Version der Erzählung von Susanne Brandt zum Kamishibai-Bildkartenset Gott schenkt seinen Geist . Dazu werden die Bildkarten Nr. 2; 3; 4; 6; 7; 10; 11


Vorschau:

Diese Erzählung zu Himmelfahrt & Pfingsten ist eine auf sieben Abschnitte komprimierte Version der Erzählung von Susanne Brandt zum Kamishibai-Bildkartenset Gott schenkt seinen Geist . Dazu werden die Bildkarten Nr. 2; 3; 4; 6; 7; 10; 11 verwendet.

Für die kreative Umsetzung (besondern in Zeiten von Corona) schlagen wir ein Bilderrätsel im Freien vor.

Die Erzählung passt zu den Bildkarten aus dem Kamishibai-Set Gott schenkt seinen Geist

 

GOTT SCHENKT SEINEN GEIST

[1]

40 Tage nach Ostern erscheint Jesus seinen Freunden auf einem Berg, er hat Ihnen etwas Wichtiges zu sagen: „Habt keine Angst. Es werden Tage kommen, da fühlen wir uns durch Gottes Geist verbunden. Bleibt in Jerusalem. Vertraut auf das, was Gott euch schenken wird. Und dann erzählt allen Menschen davon.“

[…]

[4]

Da bricht plötzlich ein gewaltiges Brausen los. Über Ihren Köpfen leuchtet es wie helle Flammen. Die sind plötzlich voller Freude, sie jubeln und singen. Die Menschen, die auf der Straße vorbeigehen, wunden sich sehr: Was die Freunde jubeln und singen versteht jeder sin der eigenen Sprache seines Landes. Sind die Freunde von Jesus etwas betrunken?

[…]

...
  • Autor: Daniel Müller