Wut einfach abschütteln (Lukas 9,1-5.51-56)Wut einfach abschütteln (Lukas 9,1-5.51-56)

Einheit: Wut einfach abschütteln (Lukas 9,1-5.51-56)

Enthält: 2 Bausteine
Zeitbedarf: 7-15 Min. (Vorbereitung: 10-40 Min.)
Materialarten: Erzählung (für Jüngere) (1), Erzählung (für Ältere) (1)
Zielgruppen: Große im KiGo (11 bis 15), Grundschulkinder (6 bis 11), Kleine im KiGo (3 bis 6)
Meta-Thema: Barmherzigkeit und Gerechtigkeit
Bibelstelle: Lukas 9,1-9,5
Lukas 9,1-9,5

9

Die Aussendung der Zwölf

(Mt 10,1; 10,5-14; Mk 6,7-13)

1Er rief aber die Zwölf zusammen und gab ihnen Gewalt und Macht über alle Dämonen und dass sie Krankheiten heilen konnten 2und sandte sie aus, zu predigen das Reich Gottes und zu heilen die Kranken. 3Und er sprach zu ihnen: Ihr sollt nichts mit auf den Weg nehmen, weder Stab noch Tasche noch Brot noch Geld; es soll auch einer nicht zwei Hemden haben. 4Und wo ihr in ein Haus geht, da bleibt und von dort zieht weiter. 5Und wenn sie euch nicht aufnehmen, dann geht fort aus dieser Stadt und schüttelt den Staub von euren Füßen zum Zeugnis gegen sie.

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart.

Fast jedes Kind ist schon schlecht behandelt und abgelehnt worden. Es kennt die Wut und Empörung, die daraus entsteht. In dieser Einheit geht es um Jesu Rat an seine Jünger, die Wut mit dem Staub von den Füßen abzuschütteln. Denn Zorn und Verletzungen sind eine Last, die viel Energie für positive Dinge rauben.


Vorschau:
...
  • Autor: Sara Widmann
  • © Württ. Evang. Landesverband für Kindergottesdienst e.V.

Einheit kaufen